Tätigkeiten

Wir wenden unsere aktuellen, theoretischen Forschungsergebnisse auf praktische Fragestellungen an und sehen uns damit an der Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis. 

 

Die aktuellen Forschungsschwerpunkte umfassen die Themengebiete Accounting, Controlling und Auditing.

 

Institut für Finanzwissenschaft, Finanzrecht 

und Law and Economics IFF-HSG

Universität St. Gallen, Guisanstrasse 36, CH-9010 St. Gallen

Tel.: +41 71 224 76 80, Fax: +41 71 224 26 70

www.iff.unisg.ch

 

 

 

Lehrstuhl

Lehre

Als Inhaber des Lehrstuhls für Rechnungslegung an der Universität St. Gallen und Direktor des Institut für Finanzwissenschaft, Finanzrecht und Law and Economics (IFF-HSG) ist Thomas Berndt auf der Bachelor-Stufe, der Master-Stufe und der PhD-Stufe aktiv. Derzeit hält er folgende Veranstaltungen alleine oder gemeinsam mit Kollegen:

 

  • Controlling und Rechnungslegung
  • Unternehmenstransaktionen im rechtlichen und ökonomischen Kontext
  • Recht im ökonomischen Kontext BWL
  • Financial Reporting
  • Konzernrechnungslegung
  • Integrationsseminar Law & Economics
  • Reporting Governance
  • Accounting Theory
  • International Accounting

 

Darüber hinaus ist er in zahlreichen Veranstaltungen der Executive School der Universität St. Gallen im Einsatz, so etwa im Executive MBA und im Finanz- und Controlling-Zertifikat des IfB-HSG.

Forschung

Thomas Berndt sieht seine Forschung an der Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis, zwischen Ökonomie und Recht. Er steht damit ganz in Übereinstimmung mit der Forschungsphilosophie der Universität St. Gallen: «From insight to impact», also von der Erkenntnis über das Handeln bis zur Wirkung.

In der Forschung stehen derzeit unter anderem folgende Themen im Mittelpunkt des Interesses:

 

  • Nationale und internationale Rechnungslegung (IFRS, US-GAAP, OR, Swiss GAAP FER, HGB)
  • Nichtfinanzielle und Integrierte Unternehmensberichterstattung
  • Aspekte der Unternehmensbewertung
  • Corporate Governance und Compliance
  • Empirische Kapitalmarkt- und Accounting-Forschung
  • Kapitalmarktregulierung und Rechnungslegungsregulierung

 

Weitere Informationen zur Lehrstuhltätigkeit finden sich hier: www.iff.unisg.ch/de/law+and+economics/lehrstuhl+berndt

 

 

 

Gutachten

Seit vielen Jahren ist Thomas Berndt als Gutachter für Rechtsanwaltskanzleien, Unternehmen und Gerichte aktiv. Im Mittelpunkt stehen dabei typischerweise Fragen der Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Corporate Governance etwa in Zusammenhang mit Unternehmens­transaktionen, Verantwortlichkeitsklagen oder Abfindungsauseinandersetzungen. Da er sich gegenüber den Mandanten zu strikter Vertraulichkeit verpflichtet, können hier nur einige öffentlich bekannte Fälle genannt werden. So war er unter anderem in den beiden grössten Strafrechtsfällen der Schweiz – «Swissair» und «Erb-Fall» – engagiert. Auch wurde er in der SIKA-Auseinandersetzung von den unabhängigen Verwaltungsräten hinzugezogen.

Financial Advisory

Unabhängig von seiner gutachterlichen Tätigkeit ist Thomas Berndt auch als Berater für Unternehmen und Family Offices aktiv. Das betrifft insbesondere Bereiche der Rechnungslegung, Unternehmensbewertung und der Financial Due Diligence. Für seine Tätigkeiten im Bereich Compliance hat er 2013 zusammen mit Murat Üranüz die equia AG, Zürich, gegründet, ein auf die Themen Governance, Risk, Internal Audit und Compliance spezialisiertes Beratungsunternehmen, welches auch bei US-amerikanischen Compliance-Monitoring-Verfahren engagiert ist.

 

Weitere Informationen zur equia AG finden sich hier: www.equia-ag.com

 

Copyright © 2016 – Prof. Dr. rer. pol. Thomas Berndt  |  Konzept & Design: Haus der Kommunikation AG