Engagement

Publikationen

  • Berndt, Thomas: Grundsätze ordnungsmäßiger passiver Rechnungsabgrenzung, Wiesbaden 1998 (Neue betriebswirtschaftliche Forschung Bd. 247), Dissertation
  • Berndt, Thomas: Wahrheits- und Fairnesskonzeptionen in der Rechnungslegung, Stuttgart 2005, Habilitationsschrift
  • Berndt, Thomas: Neue Entwicklungen in der Jahresabschlussrichtlinie: Bewertung zum Fair Value, in: BB, 55. Jg. (2000), S. 1184-1189 (mit Prof. Dr. Michael Hommel)
  • Berndt, Thomas: Voraussichtlich dauernde Wertminderung bei der Teilwertabschreibung und Abschlussstichtagsprinzip – Kritische Besprechung der Verwaltungsauffassung, in: FR, 82. Jg. (2000), S. 1305-1314 (mit Prof. Dr. Michael Hommel)
  • Berndt, Thomas: Wertaufhellung und funktionales Abschlussstichtagsprinzip, in: DStR, 38. Jg. (2000), S. 1745-1752 (mit Prof. Dr. Michael Hommel)
  • Berndt, Thomas: Bilanzrechtliche Behandlung der UMTS-Lizenzen, in: Kommunikation & Recht, 3. Jg. (2000), S. 581-587 (mit Prof. Dr. Michael Hommel)
  • Berndt, Thomas: Vorsichtsprinzip und Grundsatz der Bilanzwahrheit im Rahmen der Jahresabschlussrichtlinie, in: zfbf, 53. Jg. (2001), S. 366-390
  • Berndt, Thomas: Berücksichtigung von Umweltaspekten im Jahresabschluss – Anmerkungen zur Empfehlung der EU-Kommission vom 30.5.2001, in: BB, 56. Jg. (2001), S. 1727-1733
  • Berndt, Thomas: Transformation der Fair-Value-Richtlinie in deutsches Recht – Anmerkung zum Umsetzungsvorschlag des DSR, in: BB, 57. Jg. (2002), S. 90-92 (mit Prof. Dr. Michael Hommel)
  • Berndt, Thomas: Informationelle Rechnungslegung – Zur Ausweitung des Informationsumfangs am Beispiel von Intellectual Property Statements, in: Der Konzern, 1. Jg. (2003), S. 823‑834
  • Berndt, Thomas: Fall 6: Vollkonsolidierung III: Schuldenkonsolidierung, Zwischenergebniseliminierung sowie Aufwands- und Ertragskonsolidierung der Framani Industries S.A., in: Konzernbilanzen Case by Case – Konzernbilanzierung nach HGB und IAS/IFRS, hrsg. von Michael Hommel und Jens Wüstemann, Stuttgart 2004, S. 155-178
  • Berndt, Thomas: BB-Kommentar: FG-Urteil zu «BIAO»: Heranziehung von IAS zur Auslegung der Jahresabschlussrichtlinie, in: BB, 59. Jg. (2004), S. 1220
  • Berndt, Thomas: BB-Kommentar: BFH-Urteil vom 25.3.2004 IV R 35/02, Bildung einer Rückstellung für Recycling von Bauschutt bei behördlicher Überprüfung der zeitnahen Verarbeitung zulässig, in: BB, 59. Jg. (2004), S. 1623
  • Berndt, Thomas: BB-Kommentar: Urteil des FG Mecklenburg-Vorpommern vom 21.4.2004 1 K 356/01, Auch im Falle eines Betriebsgebäudes ist Betriebsbereitschaft i.S.d. § 255 Abs. 1 HGB inhaltsgleich mit wesentlicher Verbesserung i.S.d. § 255 Abs. 2 HGB, in: BB, 59 Jg. (2004), S. 2520
  • Berndt, Thomas: Aus der Praxis schöpfen und für die Praxis arbeiten, Zum 60. Jg. des Betriebs-Berater, BB-Jubiläumsbeilage, in: BB, 60. Jg. (2005), Beilage 1, S. 19 (mit Prof. Dr. Michael Hommel und Prof. Dr. Jens Wüstemann, MSG)
  • Berndt, Thomas: Rezension Norbert Lüdenbach und Wolf-Dieter Hoffmann (Hrsg.): Haufe IAS/IFRS-Kommentar, 2. Aufl., Freiburg i. Br. 2004, in: BB, 60. Jg. (2005), S. X
  • Berndt, Thomas: BB-Kommentar: BFH-Urteil vom 23.2.2005 I R 9/04, Kein passiver RAP bei Aufhebung eines für eine bestimmte Laufzeit begründeten Schuldverhältnisses gegen Entschädigung, in: BB, 60 Jg. (2005), S. 1496-1497
  • Berndt, Thomas: Konzernrechnungslegung zwischen Konvergenz und Wettbewerb – US-GAAP, IFRS oder Euro-IFRS, in: BFuP, 57. Jg. (2005), S. 407-423 (mit Prof. Dr. Michael Hommel)
  • Berndt, Thomas: Kapitel 1: Begriffsklärungen – I. Funktionen des betrieblichen Rechnungswesens, Geld- und Erfolgsgrössen; II. Break-Even-Analyse, Variable und Fixe Kosten sowie Kostenverläufe; III. Einzelkosten und Gemeinkosten, Kostenbegriffe und Prinzipien der Kostenverrechnung, in: Kostenrechnung Learning by Stories, hrsg. von Michael Hommel, Frankfurt am Main 2005, S. 19-67 (mit Dipl.-Kfm. Florian Franke und Prof. Dr. Michael Hommel)
  • Berndt, Thomas: Whistleblowing – ein integraler Bestandteil effektiver Corporate Governance, in: BB, 60. Jg. (2005), S. 2623-2629 (mit lic. iur Ivo Hoppler)
  • Berndt, Thomas: BB-Kommentar: Urteil des FG Mecklenburg-Vorpommern vom 16.8.2005 2 V 17/05, Bilanzierung von Zuckerrübenlieferungsrechten beim Unternehmenserwerb, in: BB, 60. Jg. (2005), S. 2742-2743
  • Berndt, Thomas: BB-Kommentar: BFH-Urteil vom 9.2.2006 IV R 33/05, Rückstellung wegen Patentverletzung auch ohne Kenntnis des Verletzten, in: BB, 61. Jg. (2006), S. 1220
  • Berndt, Thomas: Zur Zukunft der Corporate Governance, in: Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG), 1. Jg. (2006), S. 1-7
  • Berndt, Thomas: Gewinn oder nicht Gewinn? – Bedeutung des Other Comprehensive Income bei der Bestimmung der Eigenkapitalrentabilität, in: BB, 61. Jg. (2006), S. 2179-2185 (mit Gerhard Jenny)
  • Berndt, Thomas: Bilanzielle Behandlung von Rangrücktrittsvereinbarungen – zugleich Besprechung des BMF-Schreibens vom 8.9.2006 – IV B 2-S 2133-10/06, in: BB, 61. Jg. (2006), S. 2744-2746
  • Berndt, Thomas: Beitrags- oder leistungsorientierte Vorsorgepläne? Zur zweckadäquaten Behandlung der Personalvorsorge in der Jahresrechnung des Unternehmens gemäss IAS 19, in: Der Schweizer Treuhänder, 81. Jg. (2007), S. 77-80
  • Berndt, Thomas: Rechnungslegungsstandards zwischen staatlichem Recht und internationalen Standards, in: Rechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftsstandortes Schweiz - Festschrift 25 Jahre juristische Abschlüsse an der Universität St. Gallen (HSG), hrsg. von der Rechtswissenschaftlichen Abteilung der Universität St. Gallen (HSG), 2007, S. 389-402
  • Berndt, Thomas/Leibfried, Peter: Corporate Governance and Financial Reporting, in: Corporate Ownership & Control, vol. 4, issue 4, summer 2007, p. 397-400
  • Berndt, Thomas/Riechsteiner, Adrian/Flury, Reto/Sterchi, Beat/Flatt, Markus: Das betriebliche Rechnungswesen von Schweizer Energieversorgungs-Unternehmen – Herausforderungen im Zuge der Strommarktliberalisierung, hrsg. vom Institut für Accounting, Controlling und Auditing der Universität St. fallen (ACA-HSG) und BDO Visura 2007
  • Berndt, Thomas: Fraud Detection im Rahmen der Abschlussprüfung, in: BB, 62. Jg. (2007), S. 2615-2621 (mit lic. oec. Marc Jeker)
  • Berndt, Thomas: Standpunkt – Abgesang auf US-GAAP ist verfrüht, in: BB, 63. Jg. (2008), S. 2113
  • Berndt, Thomas: Kommentierung zu § 341a HGB Anzuwendende Vorschriften für Versicherungs­unternehmen, in: Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch, Band 4 Drittes Buch. Handelsbücher, §§ 238 – 342e HGB, hrsg. von Karsten Schmidt, 2. Auflage, München 2008, S. 2144-2144 (mit Prof. Dr. Michael Hommel)
  • Berndt, Thomas: Kommentierung zu IAS 21 «Auswirkungen von Änderungen der Wechselkurse», in: Internationales Bilanzrecht. Rechnungslegung nach IFRS. Kommentar, hrsg. von Thiele/von Keitz/Brücks, Bonn, Berlin 2008 (Loseblatt), S. 1-36
  • Berndt, Thomas: Kommentierung zu IAS 29 «Rechnungslegung in Hochinflationsländern», in: Internationales Bilanzrecht. Rechnungslegung nach IFRS. Kommentar, hrsg. von Thiele/von Keitz/Brücks, Bonn, Berlin 2008 (Loseblatt), S. 1-22
  • Berndt, Thomas: Herausforderung Strommarktliberalisierung – Das betriebliche Rechnungswesen von Schweizer Energieversorgungsunternehmen, in: Der Schweizer Treuhänder, 82. Jg. (2008), S. 534-538 (mit Markus Flatt)
  • Berndt, Thomas: Bilanzregeln in der Kritik, in: Finanz und Wirtschaft, 3. Juni 2009, Nr. 43, 82. Jg. S. 1
  • Berndt, Thomas: Kommentierung zu IFRS 3 – Unternehmenszusammenschlüsse (rev. 2008), Stand April 2009, in: Münchener Kommentar zum Bilanzrecht, hrsg. von Hennrichs/Kleindiek/ Watrin, München 2009, S. 1-49 (mit Robert Gutsche)
  • Berndt, Thomas: Das Realisationsprinzip – 1884 und heute, in: BB, 64. Jg. (2009), S. 2190-2194 (mit Prof. Dr. Michael Hommel)
  • Berndt, Thomas: Die Fair Value-Konzeption des IASB – Aktueller Stand und künftige Entwicklung, in: Der Schweizer Treuhänder, 83. Jg. (2009), S.895-898 (mit Peter Eberli)
  • Berndt, Thomas: Gewinnrealisierung nach IFRS – Aktueller Stand und künftige Entwicklung, in: Der Schweizer Treuhänder, 83. Jg. (2009), S. 853-858 (mit Stefan Haag)
  • Berndt, Thomas: Neue Kronzeugenregelung – aktive Beendigung von Korruptionssystemen durch effiziente Compliance-Strukturen alternativlos, in: BB, 65. Jg. (2010), S. 647-652 (mit Dr. Oliver Sahan)
  • Berndt, Thomas: Unternehmensbewertung von Professional Service Firms: Mandanten-Cashflows als zentrale Größe, in: BB, 65. Jg. (2010), S. 1203-1208 (mit Robert Gutsche und Christian Offenhammer)
  • Berndt, Thomas: Kommentierung zu § 264d HGB, in: Kölner Kommentar zum Rechnungslegungsrecht, hrsg. von Carsten P. Claussen und Gerhard Scherrer, Köln 2011 (mit Christian Offenhammer)
  • Berndt, Thomas: Kommentierung zu §§ 269, 270 HGB, in: Kölner Kommentar zum Rechnungslegungsrecht, hrsg. von Carsten P. Claussen und Gerhard Scherrer, Köln 2011
  • Berndt, Thomas: Kommentierung zu §§ 275, 276, 277 HGB, in: Kölner Kommentar zum Rechnungslegungsrecht, hrsg. von Carsten P. Claussen und Gerhard Scherrer, Köln 2011 (mit Robert Gutsche)
  • Berndt, Thomas: Zur Integration eines Fraud Prevention Framework in das Interne Kontrollsystem in: 25 Jahre Unternehmertum – Festschrift für Giorgio Behr, hrsg. von Dirk Schäfer und Peter Leibfried, Zürich 2010, S.  (mit Marc Jeker)
  • Berndt, Thomas: Ein Blick in die Zukunft – Entwicklungen für Audit Committees in der Schweiz. Ein Meinungspapier der PwC und der Universität St. Gallen, 2011 (mit Stefan Räbsamen)
  • Berndt, Thomas: Die Sehnsucht nach dem alles sehenden Abschlussprüfer – sinnvolle und schädliche Vorschläge der EU-Kommission für Reformen auf dem Revisionsmarkt, in: NZZ vom 16. Februar 2011
  • Berndt, Thomas: Audit Committee und Abschlussprüfer – Inhalte, Entwicklungen und Grenzen der Zusammenarbeit, in: Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG), 6. Jg. (2011), S. 133-141 (mit Christian Offenhammer und Simon Luckhaupt)
  • Berndt, Thomas: Rezension Hlavica/Klapproth/Hülsberg (Hrsg.)Tax Fraud & Forensic Accounting – Umgang mit Wirtschaftskriminalität, Wiesbaden 2011, in: BB, 66. Jg. (2011), S. 1394
  • Berndt, Thomas: Behavioral Accounting and Corporate Governance – Compensation Regimes with the Example of UBS Switzerland, in: Proceedings of the Annual International Conference on Accounting and Finance (AF 2011), edited by Jianing Fang, A-195 – A-201 (mit Christian Offenhammer)
  • Berndt, Thomas: Effiziente Review-Prozesse durch E-Discovery: Vorgehensweise und Praxisbeispiel, in: BB, 67. Jg. (2012), S. 173-178 (mit Mattias Aggeler und Rogier Teo)
  • Berndt, Thomas: Anforderungen an die Ausgestaltung von COCO-Bonds – die bedingte Pflichtwandelanleihe vor dem Hintergrund des «swiss finish», in: Der Schweizer Treuhänder, 86. Jg. (2012), S. 125-131 (mit Roman Becker und Jens Vollmar)
  • Berndt, Thomas: Im Blickpunkt: Zertifizierung von Compliance-Management-Systemen als neues Geschäftsfeld, in: BB, 67. Jg. (2012), Heft 14, S. VI- VII
  • Berndt, Thomas: Ausgestaltung einer effektiven Corporate Governance – Eine Analyse der Zusammensetzung, Verantwortlichkeiten, Ressourcen und Sorgfalt des Verwaltungsrats, in: Der Schweizer Treuhänder, 87. Jg. (2013), S. 370-374 (mit Christian Offenhammer)
  • Berndt, Thomas: Did the Adoption of IAS/IFRS by German Firms in 2005 Improve Earnings‘ Predictive Power with regard to Forecasting Future Operating Cash Flows? – An Empirical Analysis of German Publicly Listed Firms, in: Proceedings of the 3rd Annual International Conference on Accounting and Finance (AF 2013), edited by Robert C. Rickards and Jianing Fang, p 190-198 (mit Stephan Gossner)
  • Berndt, Thomas: Kommentierung zu IFRS 3 – Unternehmenszusammenschlüsse (rev. 2008), Stand September 2013, in: Münchener Kommentar zum Bilanzrecht, hrsg. von Hennrichs/Kleindiek/Watrin, München 2009, S. 1-50 (mit Robert Gutsche)
  • Berndt, Thomas: Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Compliance, in: Compliance Officer. Das Augsburger Qualifizierungsmodell, hrsg. Von Walburga Schettgen-Sarcher, Sebastian Bachmann und Peter Schettgen, Wiesbaden 2014, S. 17-30
  • Berndt, Thomas: Versuchslabor für Rechnungslegung, in: Finanz und Wirtschaft vom 11.01.2014 (zusammen mit Yves Hochreutener und Jerome Vial)
  • Berndt, Thomas: International Integrated Reporting Framework: Leitfaden für eine moderne Unternehmensberichterstattung?, in BB, 69. Jg. (2014), S. 363-367 (zusammen mit Céline Bilolo und Ludwig Müller
  • Berndt, Thomas: Comply or Explain als Lösung für Schweizer Fairness Opinions? Bewertungsunterschiede und Intransparenz analysiert – Verbesserungen identifiziert, in Der Schweizer Treuhänder, 88. Jg. (2014), S. 748-753 (zusammen mit Hendrik Froese, Lennard Leverkus und Roman Ornik)

 

  • Seit Januar 2002 verantwortlich für Auswahl und Aufbereitung der Inhalte der wöchentlichen Rubrik «Rechnungslegung International» im Betriebs-Berater, die über aktuelle Entwicklungen vor allem der EU, des IASB, des FASB, der SEC, des AICPA und der IFAC berichtet.
  • Seit April 2006 Mitglied im Fachbeirat der neu gegründeten «Zeitschrift für Corporate Governance» (ZCG)
  • Seit Januar 2008 ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift «Betriebs-Berater» (BB)

 

 

 

 

Vorträge und Konferenzen

 

2016

7. – 8. Januar 2016

Journal of Contemporary Accounting and Economics (JCAE) Annual Symposium Chulalongkorn University, Bangkok. Vortrag: «The Evolution of Corporate Reporting and the Amount of Data –Evidence from European Companies» (zusammen mit L. Müller)

 

19. Januar 2016

Lehrgang Internal Auditing, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen. Gastvortrag «Spezielle Themen der Rechnungslegung»

 

1. – 3. März 2016

Executive MBA, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen. Modul «Finanzielle Rechnungslegung und Revision»

 

11. März 2016

Zertifikatskurs Beteiligungscontroller, ZWW Universität Augsburg. Modul 2 «Rechnungslegung des Beteiligungscontrollings»

 

12. März 2016

Zertifikatskurs Compliance Officer, ZWW Universität Augsburg. Modul 1 «Compliance Grundlagen. Betriebswirtschaftliche Aspekte der Compliance»

 

5. April 2016

Roundtable Public Value, Zürich. Impulsvortrag «Status Quo und Herausforderungen im Non-Financial Reporting»

 

10. – 12. Mai 2016

European Accounting Association (EAA) Annual Congress, Maastricht. Vortrag «Alignment and Uniqueness of Integrated Reporting: A Cross Country Analysis» (zusammen mit M. Wachira und T. Müller)

 

13. Mai 2016

Wirtschaftsrecht für Manager WRM-HSG, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen. Vortrag «Unternehmensbewertung»

 

2. – 4. Mai 2016

Zertifikatskurs IAS/IFRS Accountant, ZWW Universität Augsburg. Modul 1 «Einführung», Modul 2 «Bilanzpositionen», Modul 3 «Ausgewählte Fragestellungen»

 

18. Juni 2016

Zertifikatskurs RiskManager, ZWW Universität Augsburg. Modul 9 «Corporate Governance beim Riskmanagement»

5. – 10. August 2016

American Accounting Association (AAA) Annual Meeting, New York. Vortrag

 

25. August 2016

Hengeler Müller Akademie St. Gallen, Frankfurt. Modul 6 «Riskmanagement und Unternehmensbewertung»

 

27. – 29. September 2016

Executive MBA, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen. Modul «Finanzielle Rechnungslegung und Revision»

 

6. Oktober 2016

Advanced International Financial Accounting (AIFA)-Kurs, Zürich. Modul «Principles»

 

7. Oktober 2016

Zertifikatskurs Beteiligungscontroller, ZWW Universität Augsburg. Modul 2 «Rechnungslegung des Beteiligungscontrollings»

 

8. Oktober 2016

Zertifikatskurs Compliance Officer, ZWW Universität Augsburg. Modul 1 «Compliance Grundlagen. Betriebswirtschaftliche Aspekte der Compliance»

 

27. – 29. Oktober 2016

Zertifikatskurs IAS/IFRS Accountant, ZWW Universität Augsburg. Modul 1 «Einführung», Modul 2 «Bilanzpositionen», Modul 3 «Ausgewählte Fragestellungen»

 

16. November 2016

Intensivkurs Finanzielle Führung von EVU, Vereon AG, Baden. Vortrag «Aktuelle Trends im Finanz- und Rechnungswesen»

 

10. Dezember 2016

Zertifikatskurs RiskManager, ZWW Universität Augsburg. Modul 9 «Corporate Governance beim Riskmanagement»

 

 

 

 

2015

9. – 10. Januar 2015

Journal of Contemporary Accounting and Economics (JCAE) Annual Symposium Monash University, Kuala Lumpur. Vorträge: «Usefulness of Other Comprehensive Income Reporting: An Empirical Analysis of Disaggregated OCI Disclosure» (zusammen mit G. Gülal und L- Müller) und «Limiting Shareholder Democracy: Corporate Voting Right Limitations in Switzerland» (zusammen mit H. Froese)

 

20. Januar 2015

Lehrgang Internal Auditing, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen. Gastvortrag «Spezielle Themen der Rechnungslegung»

 

4. – 5. März 2015

Law & Economics Conference «Sports as Business», Rio de Janeiro. Speech «Accounting and Sport: Football players as Human Assets?»

 

13. März 2015

Zertifikatskurs Beteiligungscontroller, ZWW Universität Augsburg. Modul 2 «Rechnungslegung des Beteiligungscontrollings»

 

14. März 2015

Zertifikatskurs Compliance Officer, ZWW Universität Augsburg. Modul 1 «Compliance Grundlagen. Betriebswirtschaftliche Aspekte der Compliance»

 

24. – 26. März 2015

Executive MBA, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen. Modul «Finanzielle Rechnungslegung und Revision»

 

28. – 30. April 2015

European Accounting Association (EAA) Annual Congress, Glasgow. Vortrag «How multiple-based valuations outperform fundamental valuations – the case of Swiss fairness opinions» (zusammen mit F. Deglmann, J.-F. Schulz)

 

12. Mai 2015

Intensivkurs Finanzielle Führung von EVU, Vereon AG, Olten. Vortrag «Aktuelle Trends im Finanz- und Rechnungswesen»

 

21. – 23. Mai 2015

Zertifikatskurs IAS/IFRS Accountant, ZWW Universität Augsburg. Modul 1 «Einführung», Modul 2 «Bilanzpositionen», Modul 3 «Ausgewählte Fragestellungen»

 

3. Juni 2015

MLE-Stiftungsratssitzung, St. Gallen. Vortrag «Rechnungslegungsstandards zwischen Internationalisierung und Nationalisierung»

 

29. – 30. Juni 2015

Finance and Controlling Certificat, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen, Modul «Introduction to Financial Accounting»

8. – 10. Juli 2015

Finanz- und Controlling-Zertifikat, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen. Modul 2 «Rechnungslegung»

 

8. – 12. August 2015

American Accounting Association (AAA) Annual Meeting, Chicago. Vortrag «Cultural Significance on Accounting: Challenging Hofstede's Uncertainty Scale in the Hofstede-Gray-Framework» (zusammen mit S. Waterstraat)

 

25. August 2015

Executive School St. Gallen (ES-HSG), Management for the Legal Profession, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen. Modul «Riskmanagement»

 

27. August 2015

Seminar «Quo Vadis – Finanzplatz Schweiz? Internationale Standards im Finanzmarktrecht», Universität Zürich. Vortrag «Irrungen und Wirrungen der internationalen Rechnungslegungsstandards»

 

22. – 24. September 2015

Executive MBA, Weiterbildungszentrum Universität St. Gallen. Modul «Finanzielle Rechnungslegung und Revision»

 

10. Oktober 2015

Zertifikatskurs Compliance Officer, ZWW Universität Augsburg. Modul 1 «Compliance Grundlagen. Betriebswirtschaftliche Aspekte der Compliance»

 

22. Oktober 2015

Hengeler Müller Akademie St. Gallen, Frankfurt. Modul 6 «Riskmanagement und Unternehmensbewertung»

 

26. – 28. Oktober 2015

INSPER University, Sao Paulo Executive Course «Practical Issues in International Financial Reporting (IFRS)»

 

10. November 2015

Intensivkurs Finanzielle Führung von EVU, Vereon AG, Olten. Vortrag «Aktuelle Trends im Finanz- und Rechnungswesen»

 

23. – 24. November 2015

ZfU International Business School, Thalwil, Seminar «Konzernrechnungs­legung»

 

5. Dezember 2015

Zertifikatskurs RiskManager, ZWW Universität Augsburg. Modul 9 «Corporate Governance beim Riskmanagement»

 

 

 

 

Copyright © 2016 – Prof. Dr. rer. pol. Thomas Berndt  |  Konzept & Design: Haus der Kommunikation AG